Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher,

Bürgermeisterkandidat Roland Eichmann am 30. März haben die Friedberger Wählerinnen und Wähler mir den Auftrag gegeben, Friedberg in den kommenden sechs Jahren als Bürgermeister zu gestalten. Für diesen großen Vertrauensvorschuss bedanke ich mich sehr herzlich!

Die persönliche Begegnung, das Kennenlernen auch über den rein kommunalpolitischen Anlass hinaus, eine gute Portion Spaß und viel Engagement in einem harmonisch arbeiteten Team prägten unseren Wahlkampf. All das werde ich versuchen, in das Bürgermeister-Amt zu übernehmen.

Mein Ziel ist die Zusammenarbeit mit allen im Stadtrat vertretenen Gruppierungen und Parteien, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Stadtverwaltung und mit Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern Friedbergs in allen Stadtteilen, um die besten Ideen für unsere Stadt umzusetzen. Das wird nicht immer nur von Harmonie geprägt sein: Diskussionen über den richtigen Weg, auch der Streit darüber gehören zu einer demokratischen Politik. Dabei dürfen wir aber nie unsere gemeinsame Basis aus dem Auge verlieren: Dem Gemeinwohl der Stadt Friedberg dienen und dafür eine vertrauensvolle, persönliche Zusammenarbeit zwischen den Beteiligten zu erreichen.

Auf eine gute Zukunft Friedbergs!

Freundliche Grüße,

Roland Eichmann - Bürgermeisterkandidat für Friedberg

Ihr Bürgermeister Roland Eichmann

Hier treffen wir uns!